Unsere Leistungen

Praxisleistungen im Überblick

Prophylaxe

Stärken Sie Ihre Zahngesundheit bei der regelmäßigen Prophylaxe in Ihrer Zahnarztpraxis Dr Talayeh Zadeh . Schöne und gesunde Zähne brauchen ein Leben lang Aufmerksamkeit und Pflege. Im Rahmen der Prophylaxe bieten wir Ihnen:

  • Professionellen Zahnreinigung
  • AIR-FLOW Behandlung (schmerzlose Reinigung und Politur bei Tee-, Kaffee- und Nikotinbelägen)
  • Zahnstein-Entfernung
  • Beratung über Zahnputztechnik und Hilfsmittel
  • Kinder-Prophylaxe
  • Senioren- Prophylaxe
  • Prophylaxe bei Schwangeren
  • Fissurenversieglungen bei Kindern
  • Zahnsteinchen
  • Bleaching mit Schienen

Zahnerhaltende Maßnahmen

Trotz guter Pflege kann es dazu kommen, dass ein Zahn kariös, ein Zahnnerv entzündet oder abgestorben ist oder der Zahnhalteapparat degeneriert.

  • Füllungstherapie

Ein besonders substanzschonendes Material ist hierbei der Kunststoff. Dieser geht einen guten Verbund mit dem Zahn ein, da er mit dem Zahnschmelz sozusagen „verklebt“ wird. Amalgam wird heutzutage nicht mehr gerne als Füllmaterial verwendet, da man es im Zahn „verkeilt“. Hierfür schleift man auf Kosten von gesunder Zahnhartsubstanz Bereiche in den Zahn, um das Amalgam fest zu verankern.

 

  • Wurzelkanalbehandlung (Endodontie)

Doch nicht nur der Zahnschmelz oder das Dentin können erkranken. Im Inneren des Zahnes liegt die Pulpa mit Nervengewebe und Blutgefäßen, die den Zahn versorgen. Aus verschiedenen Gründen kann es dazu kommen, dass sich die Pulpa und das darin liegende Gewebe entzünden. Um den erkrankten Zahn dennoch zu erhalten, muss der Zahnarzt das abgestorbene Gewebe im Zuge einer Wurzelkanalbehandlung entfernen.

 

  • Parodontitisbehandlungen (auch bekannt als Parodontose)

Zähne sind über Fasern fest im Knochen verankert und werden geschützt vom Zahnfleisch. Doch wenn diese Strukturen erkranken, zieht sich nicht nur das Zahnfleisch allmählich zurück. Auch der Kieferknochen baut sich ab und es bilden sich tiefe Zahntaschen. Der Zahn verliert an Stabilität und der Mundraum wird besiedelt von pathogenen Bakterien. Um den Abbau dieser Gewebe aufzuhalten und einen Zahnverlust durch Lockerung zu verhindern, führt der Zahnarzt eine Parodontitistherapie durch.

 

  • Fluoridieryng bei empfindlichen Zahnhälsen
  • Knirsch- und Aufbissschienen bei Erkrankungen des Kiefergelenks
  • Digitales Röntgen (besonders strahlungsarme Methode)

 

Ästhetischer Zahnersatz

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn der Defekt zu groß ist, um ihn mit einer Füllung zu versorgen? Je nachdem, wie groß der Defekt ist und wie er lokalisiert ist, kann der Zahnarzt eine Teilkrone oder eine Krone anfertigen und die Stabilität des Zahnes wieder herstellen.

  • Vollkeramische Kronen und Brücken (Zirkon)
  • Vollverblendete Metallkronen und Brücken
  • Venners (Verblendeschalen)
  • Teilkronen
  • Klammerprothesen
  • Teleskopprothesen
  • Totalprothesen
  • Implantatgestützte Prothesen